Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Kayh

© Ulrich Weber

wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserem Internet-Auftritt - wir freuen uns auch, wenn Sie einen Gottesdienst oder eine Veranstaltung besuchen! 

 

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

Gottesdienst am 1. Juni, Pfingstmontag

Der Gottesdienst am 1. Juni, Pfingstmontag, findet im Kayh im Pfarrgarten statt. 

Gottesdienst am 24. Mai

Den Gottesdienst vom 24. Mai können Sie hier verfolgen. 

weitere Predigten und Videos

zum Youtube-Kanal der Kirchengemeinden

mit Predigten, Andachten und Beiträgen der Kirchengemeinderäte "was mich trägt" gehts hier 

Predigten und Andachten

siehe hier

Die Kirche in Kayh ist sonntags von 9 bis 17 Uhr geöffnet

die Glocken von Kayh laden zum Gottesdienst

© Wolf-Peter Seuffert, 2013

so klingen die Kayher Glocken

unsere nächsten Veranstaltungen - herzliche Einladung!

access_alarm die nächsten Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 31.05.20 | „Gott tröstet immer (noch)“

    In seiner Andacht zu Pfingsten teilt Pfarrer Thorsten Eißler seine Gedanken zu Umbrüchen, zu den Jüngern Jesu beim ersten Pfingstfest und zu Corona. Geblieben ist, so macht er deutlich, der göttlichem Beistand, der Trost in schwierigen, traurigen und verunsichernden Zeiten gibt.

    mehr

  • 29.05.20 | Pfingstgottesdienst auf vier Rädern

    Ungewöhnliche Zeiten erfordern kreative Maßnahmen: Weil Corona das Feiern von Gottesdiensten nach wie vor sehr erschwert, hat sich die Evangelische Stiftskirchengemeinde Bachknang zu Pfingsten etwas Außergewöhnliches einfallen lassen.

    mehr

  • 29.05.20 | Pfingsten ist dringend notwendig

    „An diesem Pfingstfest treffen wir auf eine Situation der gesellschaftlichen Verunsicherung, der Suche nach Orientierung und Wahrheit“, schreibt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July in seiner Pfingstbotschaft. Und: „Pfingsten ist dringend notwendig.“

    mehr